Dennis Balslev

Agenda 2030

Auf ein Augustiner nach München: Dennis Balslev

Seit 42 Jahren und sechs Monaten arbeitet Dennis Balslev beim globalen Möbelhandels-Marktführer Ikea, seit seiner Lehre zum Einzelhandelskaufmann. Er durchlief so ziemlich alle Stationen, die man bei Ikea durchlaufen kann. Er war Verkäufer, Hausleiter in diversen Ikea-Filialen, u.a. in Amsterdam, Ikea-Landeschef in den Niederlanden und Dänemark und vieles mehr, bevor der gebürtige Däne Balslev das größte Ikea-Land Deutschland im Januar 2018 als Geschäftsführer übernahm.

Balslev ist CEO und CSO von Ikea Deutschland. Er verantwortet also einen Umsatz von mehr als 5 Mrd Euro und die Nachhaltigkeitsstrategie, die als zentraler Baustein des schwedischen Riesen gilt. Balslev muss sich XXXLutz erwehren, sich im Onlinemarkt von Groß und Klein absetzen und will für Ikea im harten deutschen Möbelmarkt nun wieder Marktanteile gewinnen – mit den Häusern und vor allem im Netz. Auf dem Gipfel wird Balslev über den Ikea-Plan bis 2030 sprechen, dabei die Planungsstudio-Frage in den Innenstädten streifen und über die Ökostandards reden, die Ikea nicht nur verschärfen und umsetzen will, sondern sicher auch im Marketing einsetzen wird.

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Redaktion
  • Eva Ernst

  • Simon Feldmer
  • Thomas Kletschke
  • Nikolaj Wulff
Anzeigen
  • Uli Lechtenfeld
  • Christina del Avellano
Vertrieb
  • Jutta Schmidt

Projekte
  • Ronny Waburek